Fahrschule am Durlacher Tor - Inhaber Petrik Leske
Fahrschule am Durlacher Tor - Inhaber Petrik Leske

Hier finden Sie uns

"Fahrschule am Durlacher Tor"

Petrik Leske

Durlacher Allee 6

76131 Karlsruhe 

 

Kontakt

Wir sind den ganzen Tag unter folgenden Nummern für Sie telefonisch erreichbar:

0721-696375

 

AUSSER IM URLAUB

 

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

 

DATENSCHUTZ:

 

Das Thema Datenschutz wird im Impressum dargelegt

ACHTUNG wegen CORONA /COVID 19 VIRUS:

Informieren Sie sich vorab am Telefon oder per email über Preise etc. und kommen bitte nur dann in die Fahrschule, wenn Sie sich für unsere Fahrschule entschieden haben und einen Ausbildungsvertrag abschließen möchten!

Auf Grund von Lockerungen für Sie, sind wir verpflichtet, Besucherdaten (Name, Anschrift, Tel-Nr.) von Ihnen einzufordern und zu dokumentieren.

 

Kommen Sie bitte auch nur dann in die Fahrschule, wenn Sie sich vollkommen gesund fühlen und in den vergangenen 14 Tagen keinerlei Kontakt zu mit Covid 19 infizierten Personen hatten.

 

 

Wichtig:

Wenn Sie in die Fahrschule kommen, ob ins Büro oder zum Theorieunterricht, gelten folgende Regeln:

 

Eintritt NUR mit Mund- und Nasenschutz, Hände desinfizieren und wo möglich, den Abstand von mindestens 1,50 m einhalten.

 

Bei Bürobesuchen dürfen max. 2 Personen gleichzeitig eintreten.

 

Beim Fahren gelten folgende Regeln:

Bitte Mund- und Nasenschutz mitbringen und auch tragen, gerne dürfen auch Einweghandschuhe benutzt werden, ansonsten stellen wir Handdesinfektionsmittel zur Verfügung.

 

 

Bleiben Sie gesund!!!

 

 

Bürozeiten :

Dienstag bis Donnerstag

von 17 bis 19 Uhr

 

email-Adresse:

sigrid.leske@gmx.de

 

 

Aufbauseminare

 

Wir bieten:

 

 

  • Aufbauseminare für Fahranfänger / ASF 

 

 

 

ASF 

Wer innerhalb der Probezeit (2 Jahre ab Führerscheinerwerb) bei bestimmten Verkehrsverstößen erwischt wird, den fordert die Straßenverkehrsbehörde zur Teilnahme an einem Aufbauseminar auf. Dazu wird eine bestimmte Frist gesetzt. Wer bis dahin dem Amt keine Teilnahmebescheinigung vorlegen kann, muss seinen Führerschein solange abgeben, bis er eine Teilnahmebescheinigung nachreicht.

 

Bei Anordnung eines Aufbauseminars (ASF) verlängert sich die Probezeit um zwei Jahre und ein Punkteabbau ist durch dieses Seminar nicht möglich!

 

Gilt für ASF-Seminare

Aufbauseminare finden in speziellen Gruppen in Fahrschulen statt. Ein Kurs besteht aus vier Sitzungen zu je 135 Minuten und einer Fahrprobe, die 30 Minuten pro Person dauert (in einer Gruppe von mehreren Fahrern). Es besteht Anwesenheitspflicht bei allen Kursteilen. Eine Prüfung findet nicht statt.

 

Wer vollständig an allen Kurssitzungen teilgenommen hat, erhält zum Abschluss eine Teilnahmebescheinigung. Diese muss wiederum der Behörde rechtzeitig vor Ablauf der Frist (also am besten unverzüglich) vorgelegt werden, damit sichergestellt ist, dass man den Führerschein behalten darf.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fahrschule am Durlacher Tor, Inhaber: Petrik Leske